Aktuelles

Deichschau

09.05.2017

Deichverband Leinetal

Gerissene Schafe waren Thema bei Deichschau

Indizien sprechen für einen Wolf / DNA-Analyse soll Gewissheit bringen

Logo

29.12.2016

Deichverband Leinetal

Bekanntmachung der 2. Satzungsänderung

Der Landkreis Heidekreis macht die 2. Änderung der Satzung der Deichverbandes Leinetal bekannt.

Ortstermin Deichverband Leinetal

27.07.2016

Allgemeines

Mit nassen Füßen wäre es im Ernstfall nicht getan

7,5 km Deich schützen zehn Dörfer

Gilten/Stöckendrebber. 7,5 Kilometer Deiche sollen im Fall der Fälle eine Katastrophe an der unteren Leine verhindern. Jetzt hat der Deichverband Leinetal seine Arbeit aufgenommen.

Logo NLWKN

01.01.2016

Allgemeines

Widmung der Deiche ist zum 01.01.2016 erfolgt

Der Deichverband Leinetal ist nun für die Deichunterhaltung zuständig.

Deich in Gilten

28.09.2014

Allgemeines

"Wir hatten Glück, dass nichts passiert ist"

Nach vier Jahren Bauzeit ist der neue Giltener Deich nun offiziell seiner Bestimmung übergeben worden.

Hochwasser in Stöckendrebber

04.06.2013

Allgemeines

Neue Deiche halten Bordenau und Stöckendrebber trocken

Es ist ein völlig neues Hochwassergefühl in Bordenau und Stöckendrebber: Ohne dass ein einziger Sandsack gefüllt werden musste, blieb es bei der jüngsten Flut trocken in den Dörfern.

Deichbau in Gilten

31.05.2013

Allgemeines

Nächstes Teilstück ist in Arbeit

Es wird wieder fleißig gearbeitet am neuen Deich bei Gilten – und dieses Mal können die Einwohner quasi aus ihrem Wohnzimmer bei den Arbeiten zuschauen: Direkt an der Giltener Straße „An der Marsch“ sind die Planierrauben derzeit unterwegs, um Erdwälle aufzuschütten.

Deichbau in Gilten beginnt

25.04.2013

Allgemeines

Deichbau in Gilten wird im Mai fortgesetzt

Gemeinderat vergibt Auftrag für den Bauabschnitt 4a

Wappen des Landkreises Heidekreis

31.05.2012

Allgemeines

Deichverband Leinetal gegründet

Am 19. April Mitgliederversammlung in Aller-Meiße-Halle in Hodenhagen

Die Leine

17.06.2011

Allgemeines

Deichbau an der Leine ist genehmigt

Die seit vielen Jahren geplanten Deichbauarbeiten an der Leine bei Gilten können starten – zumindest theoretisch. Der Planfeststellungsbeschluss für den Bereich von Norddrebber bis Gilten ist erstellt und wird vom 3. bis 16. Februar öffentlich ausgelegt. Eine Zusage des Landes Niedersachsen, 95 Prozent der fünf Millionen Euro teuren Investitionssumme zu tragen, liegt vor. Fraglich ist nur, wann diese Mittel fließen. Gleichzeitig hat der Landkreis das zu schützende Gebiet festgelegt: Rund 1500 Anlieger werden verpflichtet, dem neu zu gründenden Deichverband beizutreten.

Wappen des Landkreises Heidekreis

13.11.2010

Allgemeines

Schutz reicht bis nach Stöcken

Grenzen des Deichverbands Leinetal

Rethem - GILTEN/RETHEM (sal) · Die Bestimmung der Grenzen des deichgeschützten Gebietes des neu zu gründenden Deichverbandes Leinetal beschäftigt am Dienstag, 16. November, ab 14 Uhr, den Ausschuss für Bau, Natur, Umwelt und Landwirtschaft des Landkreises Soltau-Fallingbostel. Die Sitzung findet in der Vogteistraße 19 in Bad Fallingbostel statt.

Deich in Stöckendrebber

02.11.2009

Allgemeines

Friedensschluss in der Scheune

Der jahrzehntelanger Streit um den Deichbau Stöckendrebber endet am Sonnabend mit einem großen Fest zur Eröffnung.

Informationsveranstaltung

27.05.2009

Allgemeines

Deich: Wo ist's nass, wo trocken?

Was wird nass – was bleibt trocken? Diese Frage steht im Mittelpunkt bei der Festlegung des so genannten „deichgeschützen Gebietes“, in dem alle Anlieger für Pflegemaßnahmen zur Kasse gebeten werden. Wenn der Schutzwall im Raum Gilten – Norddrebber gebaut wird (WZ berichtete), dann werden um die 1300 Grundstückseigentümer zur Mitgliedschaft im neuen Deichverband verpflichtet. Das sieht der Gesetzgeber so vor. Bei einer öffentlichen Veranstaltung am Montagabend in der Hodenhagener Aller-Meiße-Halle lud die Kreisverwaltung zu Information und Gedankenaustausch ein.

Deichbau in Stöckendrebber 1

15.10.2008

Allgemeines

Bilder - Deichbau Stöckendrebber 2008

Hochwasserschutz in Stöckendrebber

// zurück //