Aktuelles

  • Seite 2 von 2

Himmelfahrtstag 2013/1

13.05.2013

Allgemeines

"Hoya macht mobil" am Himmelfahrtstag war mit über 2000 Teilnehmern ein voller Erfolg

Auch die Kläranlage Eystrup war für die Radfahrer geöffnet.

Auf Tauchstation im Belebungsbecken

26.04.2012

Allgemeines

Auf Tauchstation in der Eystruper Kläranlage

Spezialisten ziehen im Belebungsbecken lockere Rührwerk-Schrauben an

Eystrup - In totaler Finsternis, in einem Gummianzug steckend, mit einer Art Tiefseehelm auf dem Kopf und ausschließlich auf den Tastsinn angewiesen Reparaturarbeiten erledigen – das ist kein Vergnügen. Um so weniger, wenn man dabei in der Kläranlage Eystrup taucht. Der Grund für den Einsatz: „Im Belebungs becken hatte sich eines von vier Rührwerken gelockert“, teilte Bianca Nitsch auf Nachfrage mit.

Samtgemeindewappen

11.02.2012

Allgemeines

Neuorganisation der Abwasserbeseitigung

Bücken - Einstimmig sind am Donnerstag die alten Samtgemeinden Eystrup und Hoya abgewickelt worden. Außerdem beschloss der neue Samtgemeinderat die Einrichtung von Ganztagsschulen in Bücken und Hoya sowie den Kauf eines Gerätewagens „Logistik“ für die Ortsfeuerwehr Hoya. Er stimmte auch für die Einrichtung einer „I-Gruppe“ im Eystruper Kindergarten und die Neuorganisation der Abwasserbeseitigung – alles einstimmig.

Das neue Nachklärbecken

25.07.2011

Allgemeines

Stilles Großprojekt steht kurz vor dem Abschluss

Eystruper Nachklärbecken bald fertig / Bauarbeiten an Von-Kronenfeldt-Straße

Hoya/Eystrup - Die Bauspezialisten der Samtgemeindeverwaltung haben dieser Tage viel zu tun. Verschiedene Großprojekte laufen in den Mitgliedsgemeinden. Große Fortschritte macht nach Aussage des Bauamtsleiters Rolf Walnsch der Ausbau der Von-Kronenfeldt-Straße.

Erdloch für neues Nachklärbecken

23.02.2011

Allgemeines

Becken soll im Herbst fertig sein

Bauarbeiten am Klärwerk in Eystrup

Eystrup - (kk) · Das Bauloch hat bereits eine Tiefe von 2,3 Metern – insgesamt sechs Meter sollen es werden. Die Bauarbeiten auf dem Gelände des Klärwerks in Eystrup schreiten weiter voran. Das neue Nachklärbecken wird voraussichtlich im September in Betrieb gehen.

Ausschusssitzung

06.02.2010

Allgemeines

„Die Sache zusammen angehen“

Ausschuss der Samtgemeinde Eystrup beriet sich mit „Göbber“-Betriebsleiter über Kläranlage

Hoya - EYSTRUP (lil) · Über bauliche Maßnahmen an der Kläranlage Eystrup beriet sich der Umwelt-, Bau- und Planungsausschuss des Samtgemeinderats Eystrup am Donnerstagabend. Um den Mitgliedern und Zuhörern die aktuelle Situation der Anlage vor Augen zu führen, und mögliche technische Erweiterungen zu illustrieren, hielt Diplom-Ingenieur Michael Kipsieker von der Planungsgesellschaft für Siedlungswasserwirtschaft „Hydro Ingenieure“ eine Power-Point-Präsentation.

Ortstermin auf der Kläranlage

22.08.2006

Allgemeines

Wirtschaftliche Vorteile erwartet

Kreisverband übernimmt die Betriebsführung der Kläranlage Eystrup

  • Seite 2 von 2
// zurück //